3. Staffel mit ausgewählten Meistern

Beethovens 5. Symphonie, Strawinskys einstiges Skandalwerk "Le sacre du printemps", der legendäre "Boléro" von Ravel und der "Karneval der Tiere" von Saint-Saëns sind die Themen in der 3. Staffel von Klassik shorts.

Klassik shorts auf BR-KLASSIK sind auf Effekte angelegte und mit knappen Infos bestückte fünf- bis achtminütige Kurzfilme über Komponisten und bedeutsame Werke.

BR-KLASSIK-Moderator Maximilian Maier erzählt aus der Biographie der jeweiligen Schöpfer, der Werkentstehung bzw. Aufführung in Verbindung mit Zeit, Gewohnheiten und musikgeschichtlichen Strömungen, sofern es außergewöhnlich sensationell war. Dadurch gelingt eine Vermittlung, die sich bewusst auf wissenschaftliche Eckdaten beschränkt, um Aufmerksamkeit zu erregen, die sich im besten Fall in Neugier wandelt.

Am 15. November startete BR-KLASSIK mit der 3.Staffel. Alle Klassik shorts findet man auf der »» BR Klassik Mediathek

zurück