Landesarbeitsgemeinschaft Volksmusik (LAG Volksmusik)

Die Freude an der Volksmusik in die Schulen zu bringen, ist das Anliegen der Landesarbeitsgemeinschaft Volksmusik. Dabei geht es um die Pflege der Traditionen in unmittelbarer Verbindung mit der Vermittlung eines frischen und zeitgemäßen Umgangs mit dieser Musik.“
 
Aufgaben der LAG
  • Angebot an Fortbildungsveranstaltungen zur bayerischen Volksmusik
  • interkulturelle Arbeit
  • Fortbildungen zur Volksmusik aus anderen Kulturkreisen
  • Bereitstellung von geeignetem Unterrichtsmaterial für sämtliche Schularten
  • Beratung rund um die Volksmusik

Zusammenarbeit mit:
  • der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik
  • dem Bayerischen Landesverein für Heimatpflege
  • den Volksmusikberatungsstellen der Bezirke
  • dem Verein für Volkslied und Volksmusik e.V.
  • professionellen Musikern
  • den Landesarbeitsgemeinschaften Chor, Jazz, Pop und Orchester an Schulen in Bayern
 
Absprechpartner
Rita Brunner, Vorsitzende der Landesarbeitsgemeinschaft Volksmusik an Schulen in Bayern
Gymnasium Schrobenhausen
 
Team der LAG Volksmusik
Camilla Schneider, Seminarleiterin in der Oberpfalz
Sandra Hermann, Grundschule Wielenbach
Angela Hofgärtner, Gebrüder Lachner Mittelschule Rain am Lech
Stefan Pellmaier, Karl Ritter von Frisch-Gymnasium Moosburg/Isar
 
 
Text. LAG Volksmusik