AKTUELL


Jetzt anmelden: Aktionstag Musik 2017

Bereits zum fünften Mal lädt die Bayerische Landeskoordinierungsstelle zum Aktionstag Musik in Bayern. Kindertagesstätten, Schulen und Institutionen sind eingeladen, zwischen dem 29. Mai und 2. Juni 2017 gemeinsam zu singen und zu musizieren. Initiator des Aktionstags Musik ist die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM).
mehr lesen

„Mach Dein Radio und schreibe über Musik!“

Die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM) sucht junge Leute, die Interesse haben, als Reporter in ihrer Region unterwegs zu sein, um über Musik zu berichten. Als Vorbereitung darauf bietet die BLKM in Kooperation mit der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien eine zweiteilige Fortbildung zu Wegen in den Musikjournalismus an.
mehr lesen

Bläserklassen-Wettbewerb in München

Am 26. Mai 2017 findet der nächste Bläserklassenwettbewerb in München statt. Ausrichter ist der Bayerische Blasmusikverband (BBMV). Eingeladen sind Bläserklassen im ersten und zweiten Ausbildungsjahr, die als Bläserklassen in der Schule und/oder im Musikverein geführt werden. Die Besten der jeweiligen Wettbewerbsgruppe erhalten einen Pokal und einen Geldpreis. Anmeldeschluss ist der 15. März 2017.
mehr lesen

„In der Musik sind wir zuhaus´“

Jedes Jahr gibt die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik ein Begleitheft zum Aktionstag Musik heraus. Darin enthalten sind Lieder und Anregungen zur Gestaltung sowie ein eigens zum Anlass komponiertes oder arrangiertes Lied. In diesem Jahr bringt Bastian Pusch mit seinen Worten und seiner Musik zum Klingen, was er unter dem Motto des Aktionstags Musik 2017 „Musik ist mein Zuhause“ versteht.
mehr lesen

Get it – do it fantastisch!

„Jazz ist nichts anderes als Geschichten erzählen, ein spannender Prozess mit tollen Ergebnissen.“ Mit dieser knappen Erklärung eröffnete Willi Staud, Chef von Jugend Jazzt Bayern, die Abschlusspräsentation der Schulworkshopreihe „4.MOD Schoolband Foundation“ in der Mittelschule in Marktoberdorf. Drei Grundschulklassen, zwei Mittelschulklassen, eine Berufsschulklasse zeigten, was er damit meinte, Kreativität beim Erfinden von Texten und jede Menge Spaß, wenn Musik und Sprache so richtig grooven.
mehr lesen

Erste Praxishandreichung zum Tandem-Unterricht

Andrea Herzog und Gabriele Rüll sind in erster Linie Praktikerinnen. Die eine kommt aus der Grundschularbeit, die andere aus der Musikschule. Beide sind sie Koordinatorinnen im Nürnberger MUBIKIN-Projekt. Dabei geht es um mehr Musik in Kindertagesstätten und Grundschulen auf der Basis von Tandems. Nach den ersten fünf Erprobungsjahren haben sie nun die Handreichung „Im Tandem unterrichten“ verfasst.
mehr lesen