Musikunterricht für alle?

Inklusion ist keine Bedrohung, sondern bietet vielmehr Potenzial für die Zusammenführung und Neugewichtung verschiedener didaktischer und pädagogischer Orientierungen, in denen die Schüler/-innen mit ihren Bedürfnissen, Anlagen und Vorerfahrungen im Vordergrund stehen. Prof. Dr. Daniel Eberhard erläutert in der nmz Ausgabe 9/2017 unter der Überschrift "Von Integration zu Inklusion" die Chancen einer Weiterentwicklung.

Dr. Daniel Eberhard, Professur für Musikpädagogik und Musikdidaktik an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt:
1