Wolfram Buchenberg im Porträt

Der Chorverband Bayerisch-Schwaben, der Bayerische Sängerbund und die Stadtkapelle Marktoberdorf haben sich für ein musikalisches Großprojekt zusammengeschlossen. Am 22. September 2019 führen sie im Festspielhaus in Füssen Werke von Wolfram Buchenberg auf. Es erklingen Volkslieder a cappella, Tänze für sinfonisches Blasorchester und eine Suite zu vier Allgäuer Sagen für über 180 Musikerinnen und Musiker, die bei diesem Konzert uraufgeführt wird.

Datum:   22. September 2019
Uhrzeit: 17:00 Uhr
Veranstalter:   Chorverband Bayerische-Schwaben und Bayerischer Sängerbund
Ort:   Festspielhaus Füssen
Link: Hintergründe

 


zurück
1