Musik und Mint im Museum

Am 17. Oktober 2019 sind Pädagoginnen und Pädagogen aus Kindertageseinrichtungen eingeladen, sich auf Entdeckungsreise ins Deutsche Museum zu begeben. Sie erleben zu den drei Schwerpunkten:  „Rund um die Musik“,  „Anregungen zum Instrumentenbau mit Kindern “,  „Der Stoff aus dem die Dinge sind – Materialerfahrungen Keramik, Glas, Holz, Cabon und mehr “,  interessante und für ihre Praxis inspirierende Einblicke und Ideen.
 
Sie können selbst Dinge erproben und erhalten Anregungen sowie Materialien zum Mitnehmen für die Arbeit in der Kindertageseinrichtung. Im Februar 2020 haben sie dann die Möglichkeit, mit ihren Kindern eines der Kinderprogramme im Deutschen Museum zu besuchen.

 „Musik und MINT im MUSEUM“  ist ein Kooperationsprojekt des Deutschen Museums, der Bayerischen Landeskoordinierungsstelle Musik und des Staatsinstituts für Frühpädagogik.
 
Anmeldeschluss: 30. September 2019
 
 
zurück
1