Angekommen: Musik vereint uns!

Bereits zum 7. Mal lädt die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik zum Aktionstag Musik in Bayern ein. Rund 140.000 Kinder aus Kindergärten und allgemeinbildenden Schulen singen im Juni 2019 während der Aktionstagswoche an einem oder mehrern Tagen miteinander.

Mit dem Aktionstag Musik verfolgt die BLKM drei große Ziele: Sie möchte die Zusammenarbeit zwischen Kindertagesstätten, Schulen und Vereinen unterstützen, Anlässe zur musikalischen Begegnung schaffen und diese so platzieren, damit in der breiten Öffentlichkeit die Bedeutung des Singens und Musizierens beim Tun und beim Zuhören erlebt wird.

„ZusammenSingen“ ist der Grundgedanke, der bei jedem Aktionstag Musik gilt und für die einfachste Form des gemeinsamen Singens steht. Damit soll unterstrichen werden, dass keine großen Aktionen erforderlich sind, um sich am Aktionstag Musik zu beteiligen. Jeder, der mitmacht, muss einzig die Vorgabe erfüllen, gemeinsam mit anderen außerhalb seiner Gruppe, Klasse, Einrichtung oder seines Vereins im Zeitraum zwischen dem 3. und 7. Juni 2019 zu singen und/oder zu musizieren. Die Aktion kann auch in zeitlicher Nähe zum Termin stattfinden. Art, Dauer, Inhalt und Durchführung der Aktion bestimmen die Partner vor Ort.

► Pressemeldung der Arbeitsgemeinschaft StMUK, StMBW, StMAS und BMR


Mittelfranken beim Aktionstag Musik 2019


Niederbayern beim Aktionstag Musik 2019


Oberbayern beim Aktionstag Musik 2019


Oberfranken beim Aktionstag Musik 2019


Die Oberpfalz beim Aktionstag Musik 2019


Schwaben beim Aktionstag Musik 2019


Unterfranken beim Aktionstag Musik 2019

zurück
1