Aktuelle TippS 

Musikalische Lichtblicke für die dunkle Jahreszeit

Mit einer Klanggeschichte zum "Nikolaus", den "Lieblingsplätzchen" - einem rhythmischen Sprechstück mit Kücheninstrumenten - und einem Lichtertanz wird die dunkle Jahreszeit wohlig mit Licht durchflutet.

»» Klanggeschichte NIKOLAUS - Anregungen und Materialien

»» Rhythmusstück LIEBLINGSPLÄTZCHEN - Anregungen und Materialien

»» LICHTERTANZ zum Lied "A Liacht in da dunklen Zeit" - Anregungen und Materialien

Die Materialien dürfen für die Verwendung im Unterricht an Schulen heruntergeladen und vervielfältigt werden.
(Quelle: BLKM 2021)

Schneeflöckchen, Weißröckchen

Kannst du es auch kaum erwarten, dass es endlich wieder schneit? Bitte die Schneeflocken mit einem Winterlied um ihren Besuch bei dir. Spiele dazu eine zauberhafte Begleitung auf zwei Weingläsern. Eva-Maria erklärt es dir und bringt dir auch das Lied vom "Schneeflöckchen" bei.

 

Lied "Im Dezember" und Sprechstück "Winterzauber"

Eine Stimmbildungsgeschichte lässt bereits die Düfte der Plätzchen verströmen. Das Lied und das Sprechstück intensivieren die zauberhafte Stimmung. Noten und weitere Anregungen finden sich in der Broschüre Musik an Grundschulen in den Jahrgangsstufen 3 und 4 (S. 26-29):

»» Broschüre Musik an Grundschulen 3/4 (S. 26-29) und Zusatzmaterialien


 

Ein musikalisches Familienfest bei den Bachs

"Klassik zum Staunen" - Kinderkonzert mit dem Münchner Rundfunkorchester

»» Materialien und Video

Quelle: Münchner Rundfunkorchester

 

Fräulein Tönchens Donaureise

Fräulein Tönchen geht auf große Reise – per Schiff die Donau hinunter bis zum Schwarzen Meer! Im Gepäck hat sie ein waschechtes Volksmusikensemble, und mit zünftiger Musik geht’s von Land zu Land. Und weil Fräulein Tönchen von Natur aus neugierig ist, gibt es jede Menge zu entdecken und zu sammeln. Ein Konzert mit viel gutgelaunter Musik und einem bestens aufgelegten Ensemble!

»» Video: Kinderkonzert "Fräulein Tönchens Donaureise"

Quelle: Mehr Musik! Augsburg
 
 
zurück