Streichquartettspiel mit den Münchner Philharmoniker

Odette Couch (1. Geige, stv. Konzertmeisterin), Clément Courtin (2. Geige), Wolfgang Berg (Bratsche) und Sissy Schmidhuber (Cello) von den Münchner Philharmonikern  laden Streichquartettenthusiasten zum Zusammenspiel. Auf dem Notenpult liegt das Divertimento von Wolfgang Amadeus Mozart.

So geht es:

  • Per Klick zu Spielfeld Klassik
  • Noten (bezeichnet mit Bogenstrich und Fingersätzen) herunterladen
  • Musikbeispiel mit meiner Stimme anklicken und spielen

»» Zum Spielfeld Klassik

 Wem das von den Profis gewählte Tempo zu schnell        ist, klickt auf das Symbol für Einstellungen. Hier kann die Abspielgeschwindigkeit langsamer eingestellt werden.

Rückmeldungen sind willkommen. Videos und Aufnahmen, wie ihr als vierte*r Musiker*in zusammen mit den Münchner Philharmonikern spielt an 
spielfeldklassik@muenchen.de oder postet sie auf unserer Facebook- oder Instagram-Seite unter dem Hashtag #MPhilminus1

zurück