AKTIONSTAG MUSIK IN BAYERN

Aktionstag Musik in Bayern 2018: 14. - 18. Mai

Motto: "Musik bringt uns zusammen"

Die Anmeldung ist ab Februar 2018 möglich!

 
ZusammenSingen!" Mit dieser grundsätzlichen Zielsetzung initiiert die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik (BLKM) seit 2013 den Aktionstag Musik in Bayern. An einem Tag innerhalb einer Aktions-Woche oder in zeitlicher Nähe zur Aktions-Woche treffen sich die Beteiligten zum gemeinsamen Singen und Musizieren. Damit möchte die BLKM zur Stärkung der Musik an Kindertageseinrichtungen und Schulen beitragen und Anlässe zur musikalischen Begegnung in Kooperation mit Musikschulen, Verbänden, Vereinen, Ausbildungsstätten, Senioren und weiteren Musikinteressierten schaffen.    

 

Kinder singen und musizieren gemeinsam mit anderen und erleben die faszinierende Kraft der Musik unabhängig von ihrer sozialen und kulturellen Herkunft. Dieses gemeinsame Musikerlebnis macht allen Freude, baut Schranken ab und stärkt den Zusammenhalt. Denn wer mit anderen musiziert, hört auf den anderen und erlebt Gemeinschaft. Dieses Erlebnis soll allen Kindern und Jugendlichen gemeinsam mit anderen Musizierenden möglich sein. Daher bildet das "ZusammenSingen" die Leitidee des Aktionstags Musik.
 

Eine Broschüre zum jeweiligen Aktionstag Musik in Bayern stellt eine kleine Auswahl von Liedern in Verbindung mit Instrumentalbegleitungen und Bewegungen zur Verfügung. Neben der Broschüre gibt es Fortbildungsangebote für Erzieherinnen und Lehrer an Grund- und Förderschulen sowie im passwortgeschützten Bereich Anschauungsmaterial in Form von Videos und Hörbeispielen. Die Broschüre und das Material bieten einen Anreiz bei der Auswahl eigener Lieder, sind aber nicht verpflichtend. Im Vordergrund steht die Freude am Musizieren mit eigenen Liedern und Tänzen, eigenen Formen und Gruppierungen.

 

Film zum Aktionstag Musik 2016