Musikgeragogik

Bedeutung, Chancen, Praxisfelder

Den typischen Alten gibt es nicht mehr. Jeder definiert sich selbst nach dem, was er noch kann und will. Die Musikgeragogik bietet ein weites Betätigungsfeld bis ins hohe Alter und sorgt ganz nebenbei präventiv für mehr Lebensqualität.
mehr lesen

Musizieren 60+ bringt Lebensqualität im Alter

Aktives Musizieren ist für die neue Seniorengeneration so wichtig wie das tägliche Brot. Bei Demenz wird es sogar zum Rettungsanker.
mehr lesen

Lehre, Forschung, Ausbildung, Vernetzung

Dass Musikgeragogik eine noch sehr junge Disziplin ist, belegen die Zahlen. Dank gezielter Schulungen und enger Vernetzung wächst die Zahl der ausgebildeten Fachkräfte schnell.
mehr lesen