Franz-Liszt-Museum Bayreuth

Am 22. Oktober 1993, dem 182. Geburtstag Franz Liszts, wurde das Franz-Liszt-Museum eröffnet. Die Basis für dieses Museum bildet die etwa 300 Bilder, Handschriften und Drucke umfassende Sammlung des Münchner Pianisten Ernst Burger, die 1988 von der Stadt Bayreuth angekauft und inzwischen durch eine Reihe von Leihgaben der Richard-Wagner-Stiftung ergänzt wurde.

Anschrift:
Franz-Liszt-Museum
Wahnfriedstraße 9
95444 Bayreuth
 
Öffnungszeiten:
September - Juni: täglich 10 - 12 Uhr, 14 - 17 Uhr
Juli/August: täglich 10 - 17 Uhr
24./25.12.: geschlossen
31.12.: 10 - 14 Uhr
01.01.: 13 - 17 Uhr
 
Zur Homepage